Vom 18.08 bis 20.08.2017 waren acht Mädchen aus Sangerhausen und neun Mädchen aus Halle gemeinsam zu einer Projektwerkstatt im Bildungshaus am Harz. Dort haben sie in  Ruhe und Abgeschiedenheit an eigenen Ideen getüfteln und haben vier wundervolle Projekte entwickelt. Nun machen sie die Projektgruppen daran, ihre Wünsche in die Tat umzusetzten. Dabei werden sie weiter von der djo und den Kooperationsparter*innen begleitet. Die Ergebnisse werden hier veröffentlicht. Es bleibt spannend!